Team
Vereinsmeisterschaft 2011
16.08.2021 - 09:32

Vereinsmeisterschaft 2011




Diese Runde der Vereinsmeisterschaft stand ganz im Zeichen von Kinderriegeln.


Die achte Runde der Vereinsmeisterschaft wurde am 15.08.2021 nicht wie zu Jahresbeginn geplant im Kaizer System ausgetragen sondern wird aufgrund organisatorischer Probleme weiter als Rundenturnier unter allen Anwesenden Spielern ausgetragen.
An diesem Tag kam es zu also zu folgenden Begegnungen:

Guido Mudersbach - Alex Schwier
Nils Fehrensen - Timo Schönhof
Moritz Becker - Dennis Reh





No Way to Norway! Moritz Becker ließ seinem Gegner keine Chance!


Moritz Becker der zu Beginn eigentlich nicht mehr am Turnier teilnehmen mochte liess sich überzeugen doch mitzuspielen und musste somit gegen Dennis Reh antreten. Beide Spieler versuchten sich taktisch durchzusetzen was am Ende Moritz besser gelang denn dieser verfügte über einen Mehrbauern den er sicher umwandlen konnte und Ihm somit den vollen Punkt beschwerte.


Dennis in Denkerpose, ob er Moritz Mehrbauern im Endspiel vorhersah?


Spannend ging es her in der Partie zwischen Nils und Timo.
Nils war teilweise recht zufrieden mit seiner Partie, kam aber laut eigener Aussage nicht richtig zu seiner gewählten Eröffnung, dem Londoner System.

Am Ende unterlag er jedoch Timo, der ein vieles seiner Zeit investierte, und gab eine Teilschuld an der Niederlage der Unruhe die an diesem Abend herschte.
Für Timo hingegen war der Sieg wichtig denn er darf sich keine Niederlagen mehr leisten wenn er seinen Titel aus dem Vorjahr verteidigen möchte. Allerdings benötigt er Schützenhilfe vom führenden Andyi Gerber der verlieren müsste damit Timo noch Vereinsmeister 2011 werden kann. Man darf also noch gespannt sein auf einige kommende Partien.


Hofft noch auf Chancen seinen Vorjahrestitel zu verteidigen: Timo!




Kämpfte lange und gut verlor aber am Ende, wohl auch wegen Konzentrationsstörungen!


Schnell ging es am Brett von Alex Schwier und Guido Mudersbach zur Sache. Alex der sich nach Trainingsstunden mit Timo im Caro Kann System versuchte leistes sich einen schweren Fehler im 8 Zug, der seine Stellung wirklich zerstörte und Guido eine Mehrheit von 8,56 Bauerneinheiten laut Rybka bescherte wie es die anschließende PC Analyse mitteilen lies. Dennoch gab sich Alex nicht sofort geschlagen und gab erst nach über 40 Zügen zwei Züge vor dem unausweichlichen Matt auf.


Alex Schwier machte es seinem Gegner nicht Schwier(ig)....



denn nach ...b6 flog die schwarze Stellung auseinander!


Andy der aufgrund fehlender Gegner nicht spielen konnte und Kevin der nicht an der VM teilnehmen möchte lösten während die anderen spielten Schachaufgaben der Stappenmethode auf höchster Stufe.


Wer nicht spielt löst Schachaufgaben!



Zum Schluss kommen wir nocheinmal darauf zurück warum die Kinderriegel als Thema des Abends diese Runde der Vereinsmeisterschaft dominiert und für jede Menge lacher gesorgt haben. Kevin warf nämlich jede menge unlogischer Fehler ein die in diesem Werbespot versteckt sind wie z.B. das die Schokolade quer aus der Tür kommen muss.



Wer die meisten Fehler die dieses Video aufweist und unter den Kommentaren postet gewinnt am Ende des Monats eine Überraschung! Kleiner Tipp was dies sein wird, der Gewinn kommt im Video vor!

Und hier für alle die das Lied mögen und hören möchte ohne unlogische Milch und Schokolade zu sehen, das Lied in Reinkultur!



Vereinsmeisterschaft 2011

C4 Chess Club

Rangliste: Stand nach der 11. Runde 
RangTeilnehmerTWZVerein/Ort123456789101112PunkteSoBerg
1.Gerber,Andreas1765C4 Chess Club e.V.**1111 1     5.011.50
2.Schönhof,Timo1915C4 Chess Club e.V.0**11  1 1   4.05.50
3.Fehrensen,Nils1502C4 Chess Club e.V.00** 1½1     2.53.75
4.Reh,Dennis1190C4 Chess Club e.V.00 **011     2.02.50
5.Becker,Moritz1193C4 Chess Club e.V.0 01**      12.02.00
6.Mudersbach,Guido1477C4 Chess Club e.V.  ½0 **1     1.52.25
7.Schwier,Alexander1172C4 Chess Club e.V.0000 0**  1  1.00.00
7.Meier,Sascha C4 Chess Club e.V.       **  1 1.00.00
9.Weiß,Robin1376C4 Chess Club e.V. 0      **   0.00.00
9.Deichsler,Janina1311C4 Chess Club e.V.      0  **  0.00.00
9.Benkner, Jan Philip C4 Chess Club e.V.       0  ** 0.00.00
9.Ammendola,Gianluca Schachclub Burbach 1    0      **0.00.00


C4 Chess Club

Inoffizielle Turnierauswertung nach  D W Z
Nr.TeilnehmerTit.AtRoNivWWenE/JRhXRnDiff
1.Schönhof,Timo M191514014.04.59528/151641 1901-14
2.Gerber,Andreas M176513945.04.06525/152071 179025
3.Fehrensen,Nils M150215042.52.5258/51504 1501-1
4.Mudersbach,Guido M147712881.52.17320/151288 1454-23
5.Weiß,Robin M137619150.00.0316/5  1373-3
6.Deichsler,Janina W131111720.00.6915/5  1219-92
7.Becker,Moritz M119314861.00.6635/51361 122633
8.Reh,Dennis M119015042.01.22512/101432 122636
9.Schwier,Alexander M117215271.01.06619/51254 1171-1
10.Benkner, Jan Philip M000.00.000 /0  00
11.Ammendola,Gianluca M011930.00.001 /0  00
12.Meier,Sascha M000.00.000 /0  00



Guido


gedruckt am 08.09.2021 - 06:22
http://www.chapelchess.de/include.php?path=content/content.php&contentid;=596